Januar 28, 2019

robo.camp beginner

 

Im robo.camp beginner (12-15 Jahre, keine Vorerfahrung nötig)
steht das Projekt „Roboterauto“ im Mittelpunkt. Es kann blinken und singen und lässt sich sogar individuell steuern!
Wir beschäftigen uns mit grundlegenden Kenntnissen der Elektronik und der „Programmiersprache C“.
In verständlichen Schritten erarbeiten wir das Projekt: Ein selbstgebastelter Roboter, dem wir langsam beibringen, wo und vor allem wie es langgeht.
Im Camp werden jeden Tag eigene Erfolge gefeiert. Jedem geht ein „digitales Licht“ an – das bringt Freude und macht Spaß!

 


 

Wir verfolgen das Ziel, neben den fachlichen Inhalten auch die soziale Kompetenz über das gemeinsame Lernen und Realisieren von Projekten zu fördern.
Teambuilding-Aufgaben stärken die Gemeinschaft und knifflige Missionen werden im Verbund geschafft!

Freundschaften entstehen und allem voran bleiben unvergessliche Erinnerungen und der Spaß an der Informationstechnologie und eigenem Entwickeln.

 

>>Zum Anmeldeformular<<